Veranstaltungen

Ein Waldelf in Gatow - Autorenlesung mit Dirk Petrick

Das Staunen der Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Windmühlenberg war groß, als am Freitag, d. 5. Dezember der Kinderbuchautor, Schauspieler und Synchronsprecher Dirk Petrick auf die Bühne unserer Aula trat.

Als Waldelf mit langen Ohren verkleidet nahm er die Kinder mit ins Reich der Magie, wo ihnen Feen, Zauberer und Elfen begegneten.

Dirk Petrick interpretierte in drei unterschiedlichen Lesungen Geschichten aus seinen Kinderbüchern. Mit „Max und das Geheimnis des Wurzelmagiers“, „Max und die Festung des schwarzen Fürsten“ und „Der Käse August und das Waldmannli“ entführte er die Kinder in seine Fabelwelt und begeisterte sie durch einen altersgerecht inszenierten und mit kleinen Käsewürfeln auch kulinarisch abgerundeten Vortrag.

Die Autorenlesung bildete den krönenden Abschluss unserer Leseaktivitäten rund um den schulinternen Ausscheid zum Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels.

Bevor der Autor nach dieser gelungenen Veranstaltung unser Schulhaus verließ, schenkte er unserer Schulbücherei die drei Bücher, aus denen er gelesen hatte.

Dirk Petrick verriet auch noch, dass er bereits an neuen Abenteuern aus dem Feenreich arbeiten würde.

Da uns die Lesungen so gut gefallen haben, freuen wir uns schon jetzt auf ein Wiedersehen am 4. Dezember 2015. So viel sei verraten: Er wird uns von neuen Abenteuern aus einem Land fernab von Gatow erzählen…

Die Schulgemeinschaft ist dankbar, dass auch diese schöne Veranstaltung  durch den Förderverein unserer Schule „Freunde der Grundschule am Windmühlenberg e.V.“ unterstützt worden ist.