Veranstaltungen

Literatur-Musik-Abend

Es war der 11. Abend dieser Art und wieder ein großer Erfolg!

Die von Frau Fleischer hübsch dekorierte Aula lud zum entspannten Zuhören und Entspannen ein und war erfreulicherweise auch bis auf den letzten Platz besetzt.

Das Programm (siehe Anlage) war wie immer erfrischend vielseitig. Alle Leser hatten sich hervorragend vorbereitet und nahmen uns auf ganz unterschiedliche Gedankenausflüge mit. Es gab Ernstes, aber auch Humorvolles zu hören und manch ein Zuhörer bekam Lust, in den nur auszugsweise gehörten Büchern weiterzulesen.

Bereichert wurde dieser Abend zudem durch den Vortrag eines sogenannten „Poetry Slam“– ein poetisch verpackter Appell, sich zu engagieren!

Eingerahmt wurden die literarischen Beiträge durch unsere Musiker: Es gab Pop, Folk, Rock und Filmmusik, neben Gitarren und Gesang  waren die Ukulele, eine Violine, das Klavier und sogar das Schlagzeug zu  hören.

Nicht zu vergessen die Leckereien, hergestellt und verkauft von engagierten Müttern des Fördervereins, die uns in der Pause und im Anschluss angeboten wurden.

 

Freuen wir uns auf den Literatur-Musik-Abend 2017!

Juliane Müller