Projekte

Ausflug der Konfliklotsen

Zum Schuljahresabschluss werden unsere StreitschlichterInnen immer mit einem kleinen Ausflug belohnt... Auch in diesem Jahr wurden wir von den Wassersportfreunden Imchen e.V. (WSFI- 1. Vorsitzender Herr Pessel) zu einem ganz besonderen Erlebnis eingeladen.

Am Di, dem 19. Juni 2018 fanden wir uns bei strahlendem Sonnenschein um 9.30 Uhr an der Imchen-Allee ein, wo wir sogleich freundlich in Empfang genommen wurden.

Nach der Versorgung mit Schwimmwesten und einer kurzen Einweisung fuhren wir alle mit dem ehemaligen Passagierschiff namens „Fee“ zur Wasserskistrecke Wannsee.

Während die „Fee“ dort vor Anker lag, wurden unsere SchülerInnen vier Stunden lang von zwei Wassersportbooten über das Wasser gezogen (auf zwei sogenannten „Bananen“ sowie einem „Tube“ in dem zwei Kinder nebeneinander recht gemütlich sitzen können). Später fuhren Anna, Linda B. und Bjarne sogar erstmalig Wasserski: allen dreien gelang der Start und sie fuhren ein Stückchen....

Um den Kindern all dies zu ermöglichen, benötigte es ein riesiges Aufgebot an ehrenamtlich arbeitenden Erwachsenen: ein Arzt, vier Bootsführer, zwei Retter der DLRG sowie Helfer, die zuvor organisierten und Getränke kauften, Brötchen belegten usw. Lediglich der Kapitän unseres großen Schiffes „Fee“  - Herr Bock - wurde für die geleistete Arbeit entlohnt!

Um bei Kräften zu bleiben gab es belegte Brötchen,  Flips, Brezeln, Kuchen und Fruchtgummis, außerdem Mineralwasser und Apfelsaftschorle.

Unsere SchülerInnen waren mittags erschöpft, aber glücklich  und waren sich einig, dass es ein großartiges Erlebnis war.

Dieser Meinung können wir Lehrerinnen (Frau Hagemann und Frau Müller) uns nur anschließen.

Abschließend möchten wir uns noch einmal herzlich bei den Wasserportfreunden Imchen bedanken, die uns diesen tollen Ausflug geschenkt haben!